Wir er-fahren alles
Wir er-fahren alles

Ohne Planung geht nix

Checkliste für Ihren Fahrradurlaub

Hier könnt ihr in eine gesammelte Liste einsehen, was man für den Fahrradurlaub bedenken sollte und mitnehmen könnte. Die Betonung liegt dabei stark auf dem Wort „könnte“, denn bei einem Ausflug mit dem Rad ist es umso wichtiger, wirklich nur das dabei zu haben, was man wirklich braucht und das auf jeden Fall auszusortieren, was nicht ernsthaft fehlen wird.

In den letzten Jahren gewinnt der Fahrradurlaub im Zuge des gesteigerten Fitness- und Gesundheitsbewusstseins und auch im "Erlebenwollen" der Natur immer mehr an Bedeutung. Überseht dabei nicht, dass man bei einem mehrtägigen/-wöchigen Ausflug umfangreiche Planungen vorschalten muss. Natürlich weicht die Ausrüstung individuell stark ab, abhängig von der Art und Dauer des Trips (zweiwöchiger Urlaub ist nicht gleich Seenrundfahrt mit einer Übernachtung).

Dementsprechend gibt es keine Universalliste, trotzdem solltet ihr jeden Punkt durchgehen und ihn hinterfragen.  Zur Checkliste >>

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Herwig & Ulrike | Letzte Aktualisierung: 13.08.2018
Idee & Realisierung: dermedienservice | Herwig Gailer

Anrufen

E-Mail