Wir er-fahren alles
Wir er-fahren alles

Wo die Bayern wohnen (80 km)

Friedberg - Ried - Mittelstetten - Althegnenberg - Dünzelbach - Kaltenberg - Walleshausen - Egling - Steindorf - Mering - Ottmaring - Friedberg

TOURFOTOS

Klick auf das erste Bild öffnet die Diabetrachtung.

TOURBESCHREIBUNG

TOUR, LANDKREISE

Wo die Bayern wohnen

Aichach-Friedberg, Fürstenfeldbruck, Landsberg am Lech

REGION, LAND

Schwaben, Bayern (D)

TOURKATEGORIE

Fahrrad Touring

ETAPPENLÄNGE  80 km

REINE FAHRZEIT  4:45 Std.

SPASSFAKTOR

PANORAMA

SCHWIERIGKEIT

KONDITION

HÖHENMETER: 542 m

MAX. HÖHE: 628 m

HÖHENPROFIL


WEGBESCHREIBUNG / TOURVERLAUF


Inspiriert wurden wir durch einen Zeitungsartikel in der Friedberger Allgemeinen. Wir starten in Friedberg und fahren über Bachern, Ried, Tegernbach, Mittelstetten nach Althegnenberg. Dort nehmen wir die Abzweigung nach Hörbach, bekannt durch seine Kleinkunstbühne, und fahren durch welliges Hügelland über Luttenwang, Grunertshofen, Dünzelbach nach Kaltenberg.

Seit Dünzelbach fahren wir zu Dritt. Simone hat sich uns angeschlossen und es ergibt sich ein sehr netter Gedankenaustausch, der uns lange im Schlossrestaurant Kaltenberg verweilen lässt. Die Rückfahrt, bei herrlich warmen Wetter, geht über Walleshausen, Hattenhofen, Egling, Hein-
richshofen, Steindorf nach Mering. Hier verab-
schieden wir uns von Simone und radeln zum Marktplatz, um uns mit einem Eis zu belohnen. Die restliche Strecke bis Friedberg ist nur noch ein Katzensprung. Ein gelungener Sonntagsausflug mit netter Unter-
haltung. Radler er-fahren eben alles (Land und Leute).

WEGBESCHAFFENHEIT

Überwiegend asphaltierte Radwege, befestigte Waldwege,

familienfreundlich, da auf wenig befahrenen Straßen.

RAST / EINKEHR

Schlossrestaurant Kaltenberg

LAST BUT NOT LEAST

An dieser Stelle ein Dankeschön an das Service-Team von Zweirad Pfundmeir in Friedberg, dass unsere fahrbaren Untersätze wartet.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Herwig & Ulrike | Letzte Aktualisierung: 28.06.2018
Idee & Realisierung: dermedienservice | Herwig Gailer

Anrufen

E-Mail